Ihr Lieben,



 



ich deute euch jetzt mal kurz an, was ich fühle, was hier los ist. Ich
würde dem ganzen die Überschrift, die große Transformation, die größte
die ich je erlebt habe ( vielleicht sogar Inkarnationsübergreifend) geben!



Und genau das ist auch da draußen los und jeder sollte sich
ganz bewusst entscheiden, ob er Angst oder Liebe wählt. (Es gibt dazu ne ganze
Menge Videos bei YT)



Und man muss es in jeder Situation neu entscheiden, puh, das
kann wirklich sehr herausfordernd sein, richtig heftig und anstrengend!



Wenn man das schafft, warten Belohnungen der höchsten Güte
auf einen und es fühlt sich nur noch gut an! (Allerdings fällt man auch wieder
raus und muss sich wieder entscheiden, mit ein wenig Übung geht es immer
leichter und schneller)



Da stecken wir gerade mittendrin und es kommen alte Traumata
hoch von den (Gross-) Eltern oder anderen Ahnen.



Halte durch Mensch und tue dein Bestes in Liebe und
Zuversicht.



 



Vielleicht gebe ich mal ein paar Tipps und Hinweise, die mir
helfen bzw. geholfen haben, jeder suche sich aus, was für ihn stimmig ist ( für
sie natürlich auch):



Q, Trump, Post vom Müller, HJ, Denkwerk, die Anastasiabücher (
speziell das Kapitel: Es wird gut werden auf Erden Band 5), das Studium der
Geisteswissenschaft und dieser Kongress:



https://www.kriegsenkel-kongress.de



 



Das ist die geistige Arbeit und auf körperlicher Ebene hilft
mir: Yoga, Singen (auch am Feuer mit engsten Freunden), EM ( innerlich, äußerlich und auch zum informieren von Flächen, habe
auch etwas zum Abgeben hier), meine Kräuter ( als Tee, Sals oder Auszug, davon kann ich auch abgeben), des weiteren haben wir DMSO, Vitamin C + D, Sangokoralle und Chorella da. ( und nehmen dies auch!) Außerdem empfehle ich Vollkorn ( am besten mit EM gekeimt, kein Weizen, wenig Dinkel) kein Auszugsmehl und die Wildkräuter in großem Mengen, die ja jetzt fleißig wachsen für uns.  (Über all diese Themen könnte man sich streiten, man kann es aber auch lassen. Jeder entscheidet für sich!)



 



Außerdem hänge ich eine Maria-Einsage an, die sich zu mir
bahnte, macht damit was ihr für richtig haltet auf dem Weg zu einer heilen
Welt. Ich würde mich freuen, wenn ihr diese Seite teilt!

 



In Liebe und Hochachtung vor dem was alles möglich ist,
bleibt gesund <3







______________________________________________________________________________________________



An alle
Geisteswissenschaftler, Anastasialeser, Schamanen, Yogis, Celestineleser…



lieber Erdenmensch,



 oder Kurz: an alle erwachten/ erwachenden
Seelen,



 



dies ist ein Aufruf die
Bewusstseinsseele zu leben,



bzw. die neue Zeit
einzuläuten,



evtl. mit kraftvollen
Glockenschlägen!



Bitte deckt euch ein mit dem
was ihr braucht.



Denkt darüber nach wo ihr
euch sicher fühlen könntet



und zieht euch zu gegebener
Zeit dahin zurück.

Vergesst dabei bitte eure Freu(n)de nicht!

Wenn ihr noch nicht eure
Berufung lebt,



überlegt ganz genau, ob ihr
die Tätigkeiten die ihr ausübt weiterhin tun könnt.



Nehmt euch auf jeden Fall
genügend Zeit für euch und eure Lieben



JETZT ist die Zeit gekommen
kraftvolle Elementalbilder



gemeinsam zu manifestieren
und die alten



unbrauchbaren/veralteten
Weltbilder zum einstürzen zu bringen!



 



Bitte leitet diese Botschaft
großflächig weiter.



Seid gesegnet und behütet,
kraftvoll und im Vertrauen.



Maria









Liebe Lehrer,
Pfarrer, Beamten, Politiker, Soldaten,



Polizisten,
Richter und Ärzte,



lieber Mensch,



 



lege deine Arbeit nieder,
wenn du das Gefühl hast,



dass sie nicht im göttlichen
Sinne steht,



bzw. setz dich ab HEUTE für
das Wohl aller Lebewesen ein



und gebe DIR Zeit zum Denken
und entspannen.



Wir sind JETZT in einer
neuen Zeitepoche angekommen,



dem Zeitalter der
Bewusstseinsseele



und wir werden an den Taten
in diesem Leben gemessen,



welche wir im nächsten Leben
spüren werden.



Und jeder wird in naher
Zukunft ganz persönlich die Auswirkungen



seiner vergangenen Taten am
eigenen Leibe erleben.



Ab jetzt gilt:



IHR HABT ES GEWUSST!



Maria







__________________________________________________________________________________________________

Lesekreis

Als wir noch Menschen treffen durften, habe ich eingeladen zum Lagerfeuer im Vorgarten, mit Musik und dem Kapitel " Es wird gut werden auf Erden" (Band 5), dies war wunderschön und sehr kraftvoll. Wir sehen diesen Nachmittag als Auftakt für kraftvolle Nachmittage/Abende und sobald es sich gut anfühlt und Menschen wieder kommen möchten/dürfen, führen wir dies weiter!

Weiter geht es mit Dascha: " das große Wettabrüsten". Wer Interesse am ersten Teil dieser Geschichte hat, meldet sich bei mir. Wer Interesse am zweiten Teil hat und kommen möchte, auch. Ich werde das Datum hier, bzw. in meinem Newsletter bekannt geben und hierzu bitte per mail anmelden)